Kriegspropaganda läuft

Das Foto, über das ich in der Zeitung gestolpert bin, war noch viel schöner – der große deutsche Soldat, Sohn im Fleckentarn auf dem linken Arm, den rechten um die vermutlich bildhübsche Gattin gelegt – wirkt gar nicht gestellt. Online finde ich immerhin dieses Bildchen hier. Auch herrlich. Willkommen an der Heimatfront. Am heutigen Sonntag essen wir alle gemeinsam Eintopf. Kriegshilfswerkeintropf für den Frieden. Wahnsinn Deutschland.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.