Currently browsing category

Kultur

Breaking Bad dead

Breaking Bad ist doof. Langweilig. Langatmig (trotz viel Gehuste). Irgendwie bieder. Und – klar: amerikanisch – prüde. Das interessiert natürlich keine Sau, so wie es völlig unerheblich ist, ob ich Erdbeereis mag (die Antwort wäre: nur vom Wort her!). Aber ich muss in meinem Tagebuch festhalten, dass ich es hätte …

Print Friendly, PDF & Email

Demokratie für Deutschland

In “Verbannung nach Helgoland” hatte ich 2004 schon angedeutet, wo es meiner Meinung nach hingehen müsste. Aber der Alternative zur Parteiendemokratie unseres Landes habe ich darin wenig Raum gegeben, weil ich es viel wichtiger fand Einigkeit darüber zu erzielen, DASS sich grundsätzlich was ändern muss. Den Heilsplan wollte ich nicht …

Print Friendly, PDF & Email

Der künstlerische Orgasmus

Als Biologe würde mich natürlich noch mehr als das Ergebnis des Kunstprojektes die Reaktionen bei einer Zufallsauswahl von Probandinnen interessieren. Aber das ist dann natürlich nicht Kunst. Clayton Cubitt lässt Frauen aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen, während sie jemand mit einem Vibrator beglückt. Oder wie es in der Wikipedia heißt: “Shot …

Print Friendly, PDF & Email

Newsletter – I’m lovin’ it

Die Dinger sind ja nun nicht gerade der neuste Schrei. Und schon gar nicht, wenn man sie wie ich seit 15 Jahren im Textformat beforzugt, ohne HTML, also ohne Bilder Schickschnackschnuck. Newsletter. Simple Hinweise per E-Mail, schön gebündelt, zu einem Thema oder Themenfeld. Ja, ich mag die Dinger wirklich. Aber …

Print Friendly, PDF & Email

Pfannekuchenschnitzel

Einige Mythen ranken sich inzwischen um das, was in unserem Hause an Weihnachten verzehrt wird, spätestens seitdem auch mit diesem Essen gut geratene Pubertisten das ein oder andere, völlig aus dem Zusammenhang gerissene Detail in ihre jeweilige Community geworfen haben. Obelix gleich sollen da ganze Schweine auf den Tisch kommen, …

Print Friendly, PDF & Email

Facebook Mängelliste

Technische Schwächen von Facebook 1. Handling / Grundlegendes: – Es gibt keine brauchbare Suchfunktion. Man  kann nicht nach Notizen / Pinnwandeinträgen suchen, nicht nach Themen, nicht nach Absendern/Autoren. Selbst die Suche nach anderen Teilnehmern, das Wichtigste in einem solchen Netzwerk überhaupt, ist rudimentär: außer dem Namen kann man nichts eingeben …

Print Friendly, PDF & Email

Krömer unverändert

Schon wieder anderthalb Monate her, dass die taz die neue Kurt Krömer Show im Ersten rezensiert hat – und gelobt. Das Problem ist nur: neu ist an der Sendung nichts. Krömer setzt exakt den Stil fort, den wir von ihm kennen. Er ist schlagfertig, witzig – aber leider auch sehr …

Print Friendly, PDF & Email

Kinderstars müssen nicht erwachsen werden

“Daniel Radcliffe war elf, als er Harry Potter wurde. Jetzt, mit22, muss er die Rolle hinter sich lassen, die ihn berühmt gemacht hat. Und beweisen, dass er mehr ist als ein Kinderstar.” Das schreibt die Berliner Zeitung in ihrem Magazin (Nr. 66), Titel: “Der Anfänger”. Da habe ich schon gleich …

Print Friendly, PDF & Email

Mehr Kirche

Eine der meistgesuchten Dateien auf dieser Website ist das Textmanuskript von “Mehr Kirche”, meinem kleinne Hoffnungsbuch von 1998. Deshalb stelle ich die Datei hier nochmal zur Verfügung. Es ist eine reine Textfassung und nicht die redigierte Buchsatz-Version, – aber im Wesentlichen ist sie mit dem Buch identisch. Mehr-Kirche-Timo-Rieg (pdf) Die …

Print Friendly, PDF & Email

Colosseale Moral

“Das Traurige ist – in Sachen Moral und Gewissen fängt jede Generation von vorn an. In der Forschung und der Wissenschaft entwickelt sich der Mensch rasant. Aber Charakter und Moral – da sind wir nicht weiter, als wir unter den alten Römern waren.” (Jürgen Todenhöfer, stern, 24. Juli 2008, als …

Print Friendly, PDF & Email