Currently browsing tag

PR

„Die Kirche“ meint (höchst qualifiziert)

Dass Lobbygruppen Gerichtsurteile kommentieren, ist eine gängige PR-Masche. Interessant wird es erst, wenn die Medien darauf anspringen. Mal sehen, ob sie’s im vorliegenden Fall tun: eine Pfarrerin kommentiert ein Urteil des Verwaltungsgerichts Darmstadt, laut Pressemitteilung der EKHN natürlich nicht als Einzelperson, sondern als „Kirche“, und schwingt sich zur Revisionsabteilung auf. …

Gute Pressearbeit

sieht anders aus: da bricht einem Energieunternehmen (OVAG) eine Windmühle zusammen und es gibt im Archiv keine einzige Pressemitteilung dazu.

Kommunikationsexperte Post

Der Mensch wird immer weiter eliminiert. Er verschwindet aus dem realen Leben, degradiert zum Konsumenten. Fressen soll er, kacken und fernsehen. Die Deutsche Bahn hat bereits dutzende kleine Ansagefrauen entlassen, sie aus den Lautsprechern ihrer Bahnhöfe verbannt und durch eine weibliche Marsroboterstimme ersetzt. Menschliche Sprache durch Computer zu ersetzen ist …

Liebe Pressesprecher,

wo auch immer ihr gelernt habt, jede kritische Anfrage in eine positive Bestätigung umzudrehen: vergesst das. Es überzeugt nicht. Beispiel von eben: Frage an die Pressesprecherin für die Zeitungsgruppe „Welt“ bei Axel Springer: „Vor Kurzem hat der DJV ‚Welt kompakt‘ als Zeitung mit den meisten Urhebernennungen bei Fotografien geehrt. ‚Die …

Relevanz- und Qualitätskriterien für Schülerwettbewerbe

Wettbewerbe gibt es wie Sand am Meer. Alle naselang rufen Firmen, Banken und Behörden vor allem Kinder und Jugendliche dazu auf, an irgendeinem Wettbewerb teilzunehmen: Bilder zu malen, Texte zu schreiben, Skulpturen zu basteln, Konzepte zu erarbeiten. Das meiste davon versandet ungehört. keine Pressenotiz, keine Wahrnehmung der teuren eigenen Flyer …