Currently browsing tag

Medienkritik

Und Surimi-Garnelen sind keine Krebse

BILDblog ist eine wunderbare Sache, ein unbestritten hochwertiges journalistisches Angebot. Viele wirklich verblüffende Korrekturen, zwingend notwendige Ergänzungen oder auch nur Perspektivwechsel zur Berichterstattung von BILD und inzwischen auch anderen Medien habe ich dort gelesen. Unangenehm finde ich allerdings die oft zelebrierte Rechthaberei – wohl eine Eigenschaft, die viele Watchblogs gerne …