Currently browsing category

Notizen

Böllerquarantäne und Vögelverbot

+ Wer im März 2020 blindes Vertrauen in die Exekutive hatte, dem habe ich schon damals empfohlen, sich die Tierseuchenbekämpfung anzuschauen. Das hätte vieles geraderücken können. Denn da tobt der Irrsinn ja schon viel länger und völlig routiniert. Aber unsere angeblich solidarische, tatsächlich vermutlich aber vor allem egoistisch um sich …

Von ehrenamtlich Kastrierenden

+ Tierarztkosten Servicetweet (ohne Tweet): Über die unzähligen gesetzlichen Geschäftsmodelle des Medizinbetriebs wird erstaunlich wenig in den Medien berichtet, gerade dafür, dass wir seit März 2020 alle paar Stunden einen Wasserstandsbericht zum katastrophalen Zustand insbesondere der Krankenhäuser erhalten. Ab und an geistern dann mal Millionen- oder gar Milliardenwerte durch die …

Halloween mit Rentner-Grusel

+ Natürlich kann ich mit Halloween nichts anfangen. Makerade und Kostümierung sind mir schon immer zuwider und um Süßigkeiten bettelnde Kinder sind eine erzieherische Peinlichkeit. Aber: Natürlich soll jeder machen, was er mag, Süßwarenverfütterung an Fremdblagen eingeschlossen. Und deshalb kann ich auch Wilfried Schmickler nicht zustimmen, der Halloween das idiotischste …

Frau Dozierende normiert die Maske

+ >Wie überzeugt man die Studierenden, im Hörsaal eine Maske zu tragen? Ich habe 3 Dinge gemacht, und danach hatten 99% eine Maske auf.< (Prof. Maike Luhmann)   Das Peinliche an solchen Leitfäden sind zwei Dinge: Zunächst die unglaubliche Überheblichkeit, wer vorne steht ist allgemein wissender als das Auditorium. Deshalb …

Verträge mit der Gesellschaft müssen öffentlich sein

+ Datenschutz verlangt, Informationen über uns nur selbstbestimmt zu offenbaren und uns ansonsten nur zu einer Preisgabe zu verpflichten, wo dies demokratisch unabdingbar ist. Datenschutz bedeutet daher vor allem, unsere Daten nicht Politikern und den von ihnen gelenkten Verwaltungen an die Hand zu geben. “Der Staat” greift so viel mehr …

Von Pfandsammlern, Plastiktüten-Gästen und Käse über Butter

+ Ein Flaschensammler läuft durch den ICE, wie üblich im Zielort mit mehreren Bahnhofshalten. In einem der Übergänge von Waggon zu Waggon steht eine Schaffnerin und winkt den Flaschensammler mit rudernden Armen wie ein Verkehrspolizist zur Tür: “Aber raus hier, ganz schnell”, donnert sie, und ergänzt den Bruchteil einer  Sekunde …

Meine Bahn, mein Immunsystem, mein Proktologe

+ Die Deutsche Bahn ist bekanntlich zu dumm zum Bahnfahren (ausführlicher in der ihr gewidmeten Rubrik). Da sie bei ihrer Kernkompetenz schon gewaltig patzt, darf man vom Rest gar nichts mehr erwarten. Da heute aber alles als “Verschwörungstheorie” gilt, was einem selbst nicht in den Kram passt, liefere ich fürs …

Geldstapel: Von Tausend bis Billionen Euro

Wenn 100 Euro in 5er-Schienen aufeinandergelegt – sagen wir – einen halben Zentimeter Höhe bilden, dann sind 1.000 Euro 5 cm – wirklich nicht viel, passt noch in den Geldbeutel. Aber eine Million Euro sind schon doppelt so hoch wie ein Altbau mit fünf Etagen. Eine Milliarde Euro ergeben einen …

Evaluation des Grünen-Wahlprogramms: Waffe(l)n für Drosten

+ Der Alles-Experte Karl Lauterbach hat verkündet, das freiwillige Ausscheiden Christian Drostens aus der Gruppe, die sämtliche politischen Anti-Corona-Maßnahmen evaluieren sollte, sei ein “schwerer Verlust, weil niemand könnte es besser“. Das wissenschaftliche Unverständnis von Lauterbach, Politikerkollegen und Evaluationsexperten selbst zeigt sich darin, dass die Prüfung ernsthaft (auch) diejenigen übernehmen sollen, …

Keine Strafverteidigung für Ungeimpfte

* Man sehe “bei Corona” vieles Bekannte “wie unter einem Brennglas”, hieß es im ersten Pandemiejahr ständig. Fakt ist, dass sich manches klarer zeigt als zuvor, weil die dichotome Gesellschaft klare Bekenntnisse fordert und für Zwischentöne keinen Platz mehr hat. Da entpuppt sich dann halt der ein oder andere Larifari …